Hautpflege

Produktinformation

Hier findest du ein paar allgemeine Informationen, über die Produkte, wie Herkunft und Herstellung, sowie die richtige Pflege. Bei Herstellung und Herkunft der Rohstoffe und Produkte stehen Transparenz und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Alle Produkte und deren Bestandteile werden so genau wie möglich dargestellt, um dich bestmöglich bei der Auswahl deines Schmuckstücks zu unterstützen.   

Wir fokussieren uns überwiegend auf Schmuck aus Edelmetallen, dazu gehören Silber, Rhodium und Gold. Die Basis des Großteils der angebotenen Schmuckstücke ist 925 Sterling Silber, das bedeutet die verbleibenden 75 Teile der Legierung sind Kupfer für Stabilität. Desweiteren ist das Silber dann gegebenenfalls vergoldet zwischen 14 und 24 Karat, dies variiert abhängig vom Schmucklabel.

 

Aber wir haben auch eine kleine Reihe von Schmuckstücken aus anderen, unedlen Metallen. Zum Beispiel Messing (Legierung aus Kupfer und Zink), Bronze (mindestens 60% Kupfer), Edelstahl (Chrom oder Chrom/Nickel). Unedle Metalle reagieren unter Normalbedingungen mit Sauerstoff aus der Luft, das heißt sie oxidieren und bilden eine Patina. Mehr Details über die verwendeten Materialien findest du im Shop in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Allergiehinweis:

Damit du deinen Schmuck mit Freude und Gesundheit tragen kannst, beachte bitte, dass Metalle, Kunststoffe, Klebstoffe, Farben/Farbstoffe und Lacke Allergien auslösen können. Bitte nimm zur Kenntnis, dass medizinischer Stahl einen Nickelanteil enthält, wenn auch weniger allergieauslösend durch die verwendete Metallkombination. Lass dich gegebenfalls vorab auf mögliche Kontaktallergien testen.

 

1637840539620.jpg

Produktherkunft

Die Schmuckstücke, die wir in unserem Shop anbieten, stammen von europäischen Labels oder Schmuckdesignern. Wir legen Wert auf eine so nachhaltig wie mögliche Herstellung innerhalb der Europäischen Gemeinschaft, somit fokussieren wir uns auf Schmuck, der weitestgehend in Produktionsstätten innerhalb Europas hergestellt wird. Nicht zuletzt tragen die verkürzten Transportwege dazu bei, die Umwelteinflüsse geringer zu halten. Die Produkte werden überwiegend von Hand hergestellt und daher kann es trotz gleichen Designs zu natürlichen Abweichungen, leichten Ungleichheiten oder Unebenheiten kommen. Für den Versand verwenden wir neutrale, stabile Schmuckschachteln, die eco-friendly und FSC® zertifiziert sind und/oder gebrandete Boxen des jeweiligen Schmucklabels, die ebenfalls größtenteils diesen Kriterien entsprechen. 

1638119654124.jpg
Rettungsring als Zeichen für Schmuckpflege-Tipps, care instruction.

Produktpflege

Um deine Schmuckstücke lange zu erhalten, ist es wichtig, sie so gut es geht von äußeren Einflüssen, wie Schweiß, Reinigungsmitteln, Sonne, Wasser, Kosmetik, Parfum, zu schützen. Leg den Schmuck zum Schlafen, Duschen, Baden, Putzen oder Sport machen ab und bewahre ihn an einem trockenen Ort auf. Das regelmäßige Tragen kann Schmuck auf natürlichem Wege verfärben. Metalle können durch natürliche Einflüsse eine Patina bilden. Um leichtere Trübungen von Metallelementen zu entfernen verwende ein trockenes, weiches Tuch. Für stärkere, natürliche Verfärbungen, falls nötig, weiche Metallpolierwatte oder ein Silberputztuch sanft anwenden und mit einem weichen Tuch vorsichtig nachwischen, um Vergoldung oder Versilberung nicht unnötig durch Abrieb verloren gehen. Edelstein-, Glas- und Naturperlen können durch Reinigung eintrüben. Daher spare sie bei der Reinigung aus, auf jeden Fall sollten sie nicht mit Chemikalien in Berührung kommen.