22.01_SCHERNING_SoMe_Stikker_001.jpg

Alle SCHERNING Schmuckstücke werden ausschließlich aus 925 Sterling Silber hergestellt, gestempelt SCH und registriert bei der Danish Hallmarking Convention of Precious Metals. Je nach Design wird das Silber 22 Karat vergoldet. Die Porzellanelemente werden in Ansiäo, zwischen Lissabon und Porto, in Portugal handgefertigt. Zur Herstellung der zarten Porzellanstücke wird die Porzellanerde mit Farbe verknetet und in winzige Formen gegossen. Nach dem ersten Brennen werden die Stücke nacheinander glasiert, bevor sie ein zweites Mal gebrannt werden. Jedes Stück wird dann vor dem dritten und letzten Brennen von Hand dekoriert. Erst dann sind die zarten Porzellananhänger bereit, ein Schmuckstück von SCHERNING zu werden. Die Schmuckkollektionen von SCHERNING sind bekannt dafür, dass sie sehr farbenfroh sind. Der Emaillelack, der verwendet wird, um die Farben lebendig und atemberaubend zu machen, wird sorgfältig 2-mal von Hand auf jedes einzelne Stück aufgetragen. Dies alles geschieht in SCHERNINGs Kopenhagener Werkstatt.